Feuerbestattungen

Feuerbestattungen sind seit knapp 150 Jahren in Hamburg immer stärker gefragt. Bei Feuerbestattungen gibt es die Möglichkeit eine Trauerfeier mit dem Sarg zu gestalten oder eine sogenannte Urnen-Trauerfeier, bei welcher die Urne im Mittelpunkt der Abschiedsfeier steht.

Eine Abschiedsfeier ist sehr wichtig um im Trauerprozess einen guten Anfang zu finden. Trauerfeiern können unterschiedlich in der Wertigkeit und Ausgestaltung sein. Lassen Sie sich gern von mir unverbindlich beraten. Ihre Wünsche, so ungewöhnlich sie auch scheinen mögen, werden von mir und meinen Mitarbeitern umgesetzt, um den letzten Weg so zu gestalten wie es Ihrer Vorstellung entspricht. Wenn Sie ein rotes Blumen-Meer oder einen Teppich aus weißen Rosenblättern im Aufbahrungsraum wünschen, so ermöglichen wir dies. Im Gespräch entwickeln wir zusammen die passende, pietätvolle und angemessene Form Ihrer Trauerfeier. Auch können wir mit Beamer und Leinwand eine Lebensbiographie während der Trauerfeier ablaufen lassen. Nach meiner Erfahrung wirken Bilder immer sehr berührend auf die Trauergäste. 

Beerdigungen sind in Hamburg schon immer Traditionssache gewesen, daher können wir als alteingesessenes Bestattungshaus hochwertige Traditionsarbeit anbieten, in Hamburg, für Hamburg, von Hamburgern.